1/1

 

 

 

 

Physiotherapie Bösch

 

Schläflistrasse 6

3013 Bern

Tel: 031 333 33 11

 

www.physiotherapie-boesch.com

physiotherapie.boesch@gmail.com

 

 

Praxis-News betreffend des Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten

Als Physiotherapeuten gehören wir zu den Gesundheitsfachpersonen in der Grundversorgung und daher fühlen wir uns auch momentan verpflichtet, die Grundversorgung aufrecht zu erhalten.

 

Momentan ist es nicht leicht, die richtige Entscheidung zu treffen!

 

Im Folgenden der nächste Schritt bezüglich dem Funktionieren unserer Praxis:

 

Unsere Praxis bleibt reduziert offen für dringend notwendige Behandlungen (Behandlungen, die bei einer Verschiebung zum klaren Nachteil des PatientInnen sind).

Alle Therapeutinnen und Therapeuten nehmen gerne mit Risiko-PatientInnen Kontakt auf, um zu klären, ob momentan eine Behandlung richtig und indiziert ist. Risiko-PatienInnen sind a priori: Personen ab 65 Jahren und Personen, die folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs.

Wir wollen diese Patientinnen und Patienten sensibilisieren. Wichtig ist für uns auch zu wissen, ob sie auf dem Weg zu uns mit den öffentlichen Verkehr anreisen oder mit dem Auto. Sie sollen sich keinem Risiko aussetzen. Wichtig ist ausserdem, dass neben uns auch der Patient/die Patientin die Notwendigkeit der Behandlung einschätzt und allenfalls müssen wir auch an die Problematik einer sozialen Isolation denken.

Falls wir momentan die Behandlung absagen unternehmen wir folgendes:

o Wir bieten einen weiteren provisorischen Termin an. Damit wollen wir Ihnen zeigen, dass wir niemanden fallen lassen.

o Wir bieten Heimprogramme, Instruktion zu Selbstbehandlung und Atemtherapien per Skype oder Whatsapp an.

o Domizilbehandlungen sind zu prüfen (gemäss Physioswiss)

 

Hygienemassnahmen:

o Es sollen nicht zu viele Patienten und nicht zu lange im Wartebereich warten müssen: Daher empfehlen wir, erst kurz vor dem Termin hereinzukommen.

o Alle Zeitschriften wurden entfernt, nur noch vier Stühle sind im Wartebereich mit einigem Abstand.

o Hände-Desinfektion des Patienten vor der Therapie ist notwendig und wird von uns empfohlen beim Hereinkommen.

o Tücher auf der Liege, welche die Kissen komplett abdecken.

o Türklinke zu unserem Behandlungszimmer wird nur von der Therapeutin/vom Therapeuten geöffnet und regelmässig desinfiziert.

o Distanz zum Patienten im Behandlungszimmer: Während allen Besprechnungen achten wir auf nötigen Abstand.

o Mundschutz: Falls wir zu nahen Kontakt zum Gesicht des Patienten haben, werden wir aus Vorsicht vor einer Tröpfchen-Übertragungeinen einen Mundschutz tragen, da niemand mit Sicherheit weiss, ob er nicht vielleicht symptomloser Träger des Virus ist.

o Handschuhe: Jeder Kontakt der Hände der Patientinnen und Patienten soll unbedingt vermieden werden. Darum tragen wir bei allen Techniken im Bereich der Hände Handschuhe.

 

Sie können uns jederzeit per Telefon (031 333 33 11; hinterlassen Sie allenfalls eine Nachricht, wir werden Sie zurückrufen) oder per mail (physiotherapie.boesch@gmail.com) erreichen.

Wir sind auch jetzt für Sie da!

Daniel Bösch und Team

Über uns

Wir sind ein sehr motiviertes, engagiertes und gut eingespieltes Physiotherapie-Team mit vielen verschiedenen Spezialgebieten.

 

Mit unserem umfassenden passiven und aktiven Therapieangebot und langjähriger Erfahrung helfen wir Ihnen bei der Diagnostik und der Behandlung sämtlicher Beschwerden am Bewegungsapparat. Wir arbeiten interdisziplinär und sind gut vernetzt: Wir unterhalten eine sehr enge Zusammenarbeit mit dem Berner Rheumazentrum am Viktoriaplatz  von Dr. med. Jürg B. Suter, Dr. med. Gion Caliezi, Dr. med. Barbara Meyer, Dr. med. Florian Winkler, Dr. med Caroline Moser, Dr. med. Véronique Grobéty, Dr. med. Stefan Kuchen und Prof. Dr. med Michael Seitz.

Wichtig:

Im Notfall bekommen Sie bei uns schnell einen Termin. 

Wir sprechen verschiedenste Sprachen: deutsch, französisch, italienisch, spanisch, englisch, niederländisch.

Unsere Mitarbeiter bilden sich regelmässig weiter, damit wir die Qualität stets hoch halten können. 

Unsere Praxis ist häufig auch abends geöffnet.

Wir sind auch bereit in der Umgebung der Praxis (Breitenrain, Lorraine) für Heimbehandlungen zu Ihnen zu kommen.

 

Wir freuen uns, Sie zu behandeln.

 

Physiotherapie

Bösch

Schläflistrasse 6, 3013 Bern/Schweiz

Tel. +41 (0)31 333 33 11

physiotherapie.boesch@gmail.com

www.physiotherapie-boesch.com

  • Facebook

© 2020 Physiotherapie Bösch, All rights reserved.

Disclaimer